Franchise-Fallen: Konditionen genau prüfenIn der Ausgabe 9/2012 hat das Unternehmermagazin Impulse zum zehnten Mal ein Ranking der vorgeblich 100 besten Franchise-Systeme in Deutschland veröffentlicht. Allerdings wurde dabei nur Systeme berücksichtigt, die bereit waren, einen Impulse-Fragebogen auszufüllen: das waren in diesem Jahr gerade einmal 131 von rund 1.000 Franchise-Systemen in Deutschland. In der neuen Ausgabe 10/2012 befasst sich Impulse erneut mit dem Thema Franchising – und bietet nach dem u. a. auf Xing kritisch diskutierten Top-100-Ranking, wertvolle Hinweise für die Auswahl des richtigen Franchise-Systems.

Unter dem Titel „Der Teufel im Detail“ rät Impulse Franchise-Gründern, die Konditionen einer Franchise-Partnerschaft genau in den Blick zu nehmen. Denn günstige Einstiegskonditionen sind nicht der einzige Faktor für eine rentable Existenzgründung im Franchising. Nicht selten würden Franchise-Systeme zusätzliche Gebühren erheben, etwa für Standortanalysen oder Buchhaltungs-, IT und Marketing-Services. Auch den Gebietsschutz ließen sich manche Systeme extra bezahlen, manche bieten sogar keinen. Letzteres kann zur Folge haben, dass Franchise-Nehmer des selben Systems an Standorten, die nahe beieinander liegen, gegeneinander konkurrieren. Der partnerschaftliche Netzwerkgedanke kann so ad absurdum geführt werden. Im Franchise-Vertrag können sich zudem Klausel finden, die einseitig zu Lasten des Franchise-Nehmers gehen, etwa wenn dieser für lange Zeiträume auf sein Kündigungrecht verzichten muss.

Insgesamt waren 85 Franchise-Systeme bereit, Impulse detaillierte Auskünfte zu den Franchise-Konditionen zu liefern. Die Übersicht dieser Systeme im aktuellem Impulse-Heft bietet Franchise-Interessierten eine gute Möglichkeit, sich über die Bandbreite der Leistungen von Franchise-Gebern zu informieren. Das Heft ist im Zeitschriftenhandel erhältlich.

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.