Modernes Design, einfache Strukturen, neue Funktionen

Die Marktführer unter den deutschsprachigen Franchise-Publikationen spricht mit dem modernen Outfit unter www.franchiseportal.de verstärkt jüngere Besucher und Besucherinnen an. Doch überzeugt die komfortable Nutzerführung, die hilfreichen Funktionen und attraktiven Gründungsangebote sämtliche Altersgruppen. Mit mehr als drei Millionen Seitenzugriffen ist das FranchisePORTAL eine der bekanntesten Special-Interest-Plattformen in der Gründerszene. Der Webauftritt des FranchisePORTAL – sympathisch und übersichtlich – stellt mit der Vielfalt seines Angebotes sämtliche Mitbewerber in Deutschland, Österreich und Schweiz in den Schatten.

Das FranchisePORTAL ist seit Jahren der Schlüsselkanal für die Ansprache von Gründungswilligen und ihre Interaktion mit Franchisegebern bzw. Lizenzgebern. Allerdings wird die Vernetzung der Kanäle, über die Gründer sich mit Angeboten befassen, immer wichtiger. So bedarf es in Zeiten der Informationsüberflutung oft mehrerer Impulse, um Interessenten zur Kontaktaufnahme zu bewegen. Aus diesem Grund ist das FranchisePORTAL mit dem thematisch breiter aufgestellten Schwesterportal www.Unternehmer-gesucht.com sowie seinen Online-Auftritten in sozialen Medien und Blogs verknüpft.

Übersichtliche Navigation mit klarem Aufbau

Das FranchisePORTAL überzeugt den Benutzer mit einem klaren Aufbau. Die übersichtliche Navigation bietet einen Überblick über die Informationsangebote, die aus fünf Bereichen bestehen:

  • Unter „Franchise Finden“ werden neben den beworbenen Top-Marken rund 1.000 Franchise- und Lizenzsysteme in unterschiedlichen Branchen vorgestellt.
  • Im Bereich „Ratgeber“ finden Gründer und Franchise-Interessierte sämtliche Informationen, die sie zur Umsetzung ihres Gründungsvorhabens benötigen.
  • Auf der Seite „Beratung / Coaching“ werden Franchise-Experten für unterschiedliche thematische Schwerpunkte mit ihren Fachbeiträgen aufgelistet.
  • Das Glossar ist ein Mini-Lexikon, das sich speziell mit den für Unternehmensgründer relevanten Themen befasst und jeweils griffige Definitionen bietet.
  • Der „Bereich für Franchisegeber“ führt zu www.FranchiseUNIVERSUM.de, wo die Inhalte und Funktionen für diese Zielgruppe versammelt sind.

Komfortable Systemauswahl durch Gründer

Als angehende Unternehmer informieren sich die meisten Gründer heutzutage vorab im Internet und treffen dort eine fundierte Systemauswahl, bevor sie mit Systemanbietern in Kontakt treten. Herzstück des FranchisePORTAL ist eine Virtuelle Franchise-Messe, die Hunderte von Ausstellern in drei Ländern umfasst.

Mit dem innovativen Komparator steht den Besuchern im FranchisePORTAL eine praktische Web-App zur Verfügung, um passende Systemangebote zu entdecken und miteinander zu vergleichen. Außerdem besteht für Interessenten die Möglichkeit, in der “Regionalen Partnersuche” die akut vom Systemanbieter zu besetzenden Standorte zu entdecken. Dabei kann es sich um einen Neuaufbau oder die Übernahme eines bereits bestehenden Partnerbetriebes handeln.

Der Bewerbungsprozess wurde im FranchisePORTAL dahingehend weiterentwickelt, dass Interessenten ihre Anfragen in einem zweiten Schritt um persönliche Informationen anreichern oder ihren Lebenslauf beilegen können. Erste Tests ergaben, dass ca. 40% der Interessenten von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

Der Franchise-Blog von FranchisePORTAL

Franchise-Blog.de bietet Beiträge zu Themen rund ums Franchising. Dazu zählen u. a. Tipps für Franchise-Nehmer, Informationen über Franchise-Trends, die Vorstellung neuer Franchise-Systeme oder Interessantes für Franchise-Profis.

An Franchise-Blog.de wirken diverse Autoren mit. Mal mehr, mal weniger persönlich gefärbt, mal eher von außen betrachtet, mal mehr mit dem Blick des Insider – der Blog setzt auf Vielfalt bei den Inhalten. Nicht zuletzt um Diskussionen in Gang zu bringen und unterschiedliche Ansichten zur Disposition zu stellen.

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.