Etablierte Franchise-Systeme bieten Existenzgründern oft belegbar gute Chancen für den Start in die Selbstständigkeit. Doch auch wenn neue Franchise-Systeme die nachhaltige Qualität ihres Geschäftskonzepts oft noch unter Beweis stellen müssen, sind sie einen genaueren Blick wert. Franchise-Blog.de stellt Ihnen heute sieben neue Franchise-Systeme vor, die in der jüngeren Vergangenheit gestartet sind.

Ein Vorteil einer Franchise-Gründung mit einem neuen System kann zum Beispiel die hohe Verfügbarkeit an möglichen Standorten sein. Franchise-Partner neuer Systeme haben zudem oft die Möglichkeit stärker an der Entwicklung des Franchise-Unternehmens mitzuwirken und – bei Erfolg des ersten Franchise-Betriebs – weitere Standorte zu eröffnen. Gründer, die sich mit einem neuen Franchise-System selbstständig machen, sollten allerdings immer auch besonders genau prüfen, ob der Franchise-Geber bereits gut genug aufgestellt ist, um seine Franchise-Partner professionell unterstützen und begleiten zu können. Denn wenig seriöse neue Franchise-Geber missbrauchen ihre ersten Franchise-Nehmer als Testkandidaten für ihr Konzept. Daher sollte bei Existenzgründungen mit neuen Franchise-Systemen zum Beispiel geprüft werden, ob der Franchise-Geber zumindest mit einem in Eigenregie betriebenen Pilotstandort erfolgreich ist und ob ein nachvollziehbare Expansionsstrategie, ein professionelles Franchise-Handbuch und ein Franchise-Vertrag, der den Kriterien des Deutschen Franchise-Verbands (DFV) für seriöses Franchising entspricht, vorliegen.

Neue EMS-Franchise-Systeme

Nach dem durchschlagenden Franchise-Erfolg des EMS-Fitness-Konzepts Bodystreet sind in den vergangenen zwölf Monaten zwei weitere EMS-Konzepte als Franchise-Systeme gestartet: die EMS-Lounge und 25Minutes.

Der erste Franchise-Partner von 25Minutes startete im Juli 2012 in Hamburg. Wie die anderen EMS-Systeme setzt auch 25Minutes auf Fitness-Training mit Elektro-Muskel-Stimulation (EMS). Dabei werden die Muskeln während des Trainings elektronisch stimuliert. Für ein ganzheitliches Work-out sollen so nur etwa 20 Minuten benötigt werden. Aktuell gibt es drei 25Minutes-Studios – alle befinden sich in Hamburg. Weitere Franchise-Infos

Auch die Schweinfurter EMS-Sport-Lounge GmbH bietet seit einiger Zeit Franchise-Lizenzen. Aktuell gibt es vier EMS-Lounges – je eine in Würzburg, Frankfurt, Bad Kissingen und Schweinfurt. Als Vorteile einer Franchise-Partnerschaft nennt das Unternehmen u. a. niedrige Investitionen und Fixkosten, geringen Platzbedarf und Standortflexibilität. Infos zum Franchise-System

Neues Franchise-Konzept für Babykost

Die ersten Franchise-Nehmer des noch jungen Franchise-Systems Babyviduals sind vor wenigen Wochen in Berlin gestartet. Babyviduals bietet gesundheitsbewussten Eltern auf tiefgekühlte Bio-Obst-, Gemüse- und Fleischbreis in sortenreinen kleinen Portionen als Alternative zur herkömmlichen Baby-Fertignahrung und zum Selberkochen bieten. Außer an Endkunden sollen Babyviduals-Franchise-Nehmer zum Beispiel auch Kindertagesstätten, Eltern-Kind-Cafés und Bio-Supermärkte als Kunden gewinnen. Das Geschäftskonzept von Babyviduals bereits mit dem Innovationspreis Bayern 2012 des Bayerischen Wirtschaftsministeriums ausgezeichnet. Franchise-Informationen

Franchise-System für Pferde-Fans

Recht speziell ist das neue Franchise-System F-Balance ausgerichtet, hinter dem die Pferde-Experten Daniel Anz und Stephan Stich stehen: F-Balance ist Pferde-Hufpflege- bzw. Pferde-Podologie-Konzept, das besonders auf das Körpergleichgewicht des Pferdes achtet.

Heiß – Sauna-Franchise-Konzept

Das Unternehmen „Bemberg Sauna“ stellt bereits seit rund 60 Jahren Saunen und inzwischen auch Dampfbäder, Dampfsaunas und Infrarotkabinen her. Seit einiger Zeit sucht Bemberg Sauna auch Franchise-Partner zum Vertrieb seiner selbst entwickelten und selbst produzierten Produkte. Infos zum Franchise-Konzept

Spezialservice für Biker als Franchise-Angebot

Speziell ist auch das Geschäftskonzept des jungen Franchise-Systems Bikertransit. Das Unternehmen Bikertransit vermietet Motorrad-Transporter, mit denen Biker mehrere Motorräder an ihren Urlaubsort transportierten können. Die Transporter bieten mindestens sechs Sitzplätze und können mit etwa 130 km/h gefahren werden. Aktuell listet Bikertransit etwa 30 Vermietstationen auf seiner Website.

Solaranlagenreinigung als Franchise-Konzept

Peak Power heißt das noch junge Franchise-Unternehmen, das sich auf die Reinigung von Dachsolar- Freilandanlagen und Solarparks spezialisiert hat. Dabei setzt Peak Power auf schonende Reinigungsverfahren, leistungsfähige Geräte und spezielle Fahrzeuge zur Solarreinigung, die den Prozess deutlich beschleunigen sollen. Die Reinigung von Photovoltaik-Anlagen ist laut Peak Power erforderlich, damit eine optimale Stromerzeugung sichergestellt werden kann. Franchise-Infos

Sie kennen weitere neue oder junge Franchise-Systeme? Informieren Sie unsere Leser mit Ihrem Kommentar

 

 

Vergleiche jetzt die zur dir passenden Geschäftsideen:

1. Wähle die spannendsten Marken aus!
Du erhältst eine tabellarische Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten zum direkten Vergleich.

2. Willst du mehr zu den Gründungsmöglichkeiten erfahren?
Mit einem weiteren Klick kannst du direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen und noch detailliertere Infos per Email erhalten.