Knapp 1.000 Franchise-Angebote sollen in Deutschland die Chance zur Existenzgründung bieten. Wer bei der Suche nach dem passenden Gründungsangebot nicht im Franchise-Dschungel landen will, hat verschiedene Möglichkeiten.

Am einfachsten gestaltet sich die Suche nach Franchise-Systemen über das Internet. Angebote wie www.franchiseportal.de bieten komfortable Möglichkeiten, bei denen die Benutzer die Suche durch individuelle Vorgaben eingrenzen können, Übersichten nach Branchen und spezielle Zusammenstellungen, etwa von Gründungsangeboten, die vom Home-Office aus betrieben werden können. Da in einzelne Portalen nicht alle verfügbaren Franchise-Angebote verzeichnet sind, kann sich der Vergleich verschiedener Websites lohnen. Wer auch an internationalen Angeboten, die in Deutschland Fuß fassen wollen, interessiert ist, sollte einen Besuch von www.franchiskey.de ins Auge fassen. Die meisten Portale zum Thema Franchising bieten zudem die Möglichkeit, direkt Kontakt zu interessanten Franchise-Systemen aufzunehmen.

Wer lieber in gedruckten Publikationen blättert, kann zum Beispiel auf das „Verzeichnis der Franchisewirtschaft“ setzen (www.franchise-wirtschaft.de). Hier sind über 1.000 Geschäftsideen aufgeführt. Zudem erhalten potenzielle Franchise-Gründer zahlreiche weitere Informationen rund um die Themen Franchising und Existenzgründung.

Auch Beratungsunternehmen, die sich auf die Vermittlung von Franchise-Partnerschaften spezialisiert haben, können helfen, das individuell richtige Angebot zu finden. So bietet etwa der Deutsche Franchising-Service nicht nur kostenfreie Orientierungshilfe, das passende Franchise-Unternehmen zu finden, sondern auch diverse weitere Services für Existenzgründer. Auch Initiat bietet Gründern Unterstützung auf dem Weg zu einer Franchise-Partnerschaft. Eigenen Angaben zufolge hat das Unternehmen bereits über 1.000 Menschen auf diesem Weg begleitet.

Viele Franchise-Systeme präsentieren sich auch auf Messen und Veranstaltungen. Die größte deutsche Messe in Sachen Franchising dürfte die „Start“ sein, die in Bayern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen veranstaltet wird. Auch auf der Newcome in Stuttgart und der DeGut in Berlin präsentieren sich zahlreiche Franchise-Systeme. Eine Übersicht über Messen und andere Franchise-Veranstaltungen findet sich hier.

Weitere Chancen, einzelne Franchise-Angebote kennenzulernen, bieten Veranstaltungen, die der Deutsche Franchise-Verband (DFV) in Kooperation mit verschiedenen Industrie- und Handelskammern veranstaltet. Darüber hinaus richten auch zahlreiche Franchise-Systeme eigene Infotage zu ihren Gründungsangeboten aus.

Ein kleiner Tipp zum Schluss: Wer nach neuen Franchise-Angeboten sucht, sollte auch auf Google-Anzeigen achten, die beim Suchwort „Franchise“ angezeigt werden, und GoogleNews nach Artikeln mit Franchise-Bezug suchen. Doch Vorsicht: Bei vielen Artikeln, die hier zu finden sind, handelt es sich um verkappte Pressemitteilungen der Unternehmen, die daher als Informationsquelle mit Vorsicht zu genießen sind.